Kroatien: Warum Auslandstierschutz?

Kroatien: Warum Auslandstierschutz?

Wir werden oft gefragt: „Warum macht ihr Auslandstierschutz? Gibt es nicht genügend Tiere in deutschen Tierheimen?“

 

Wir unterstützen jede Art von Tierschutz und die meisten unserer Mitglieder sind auch im deutschen Tierschutz aktiv. Entscheidend ist, DASS geholfen wird – nicht WO. Wir freuen uns über jedes Tier, das in ein schönes Zuhause vermittelt wird: Egal aus welchem Land und von welchem Verein.

Leider ist die Situation in Kroatien nicht vergleichbar mit der Situation in Deutschland. In Kroatien gibt es keine Tierheime für Katzen und keine Kastrationspflicht. Das hat eine riesige Population an streunenden heimatlosen Katzen zur Folge, die sich unkontrolliert vermehren. Krankheiten verbreiten sich und das Futter ist knapp. Eingedämmt wird das Problem meist durch Tötungsaktionen.

 

Jeden Sommer werden hunderte Kitten der Mutter entrissen, ausgesetzt, erschlagen, vergiftet, ertränkt oder in den Müll geworfen. Daniela erreichen täglich Hilferufe mit neuen Notfällen, teils in schlimmen Zuständen. Ohne Hilfe würden diese Kitten elendig auf der Straße sterben; an Krankheiten, Hunger oder überfahren werden. Ein Katzenleben ist in Kroatien nichts wert.

 

Katzenrettung liegt alleine in den Händen privater Tierschützer wie Daniela und dem Kitten Safe House. Wir kämpfen gegen die Kittenflut an, indem wir so viele Katzen und Kater wie möglich fangen und kastrieren lassen. Die zutraulichen werden in ein schönes Zuhause vermittelt, die sehr wilden müssen wir leider wieder aussetzen; wenn möglich jedoch an betreute Futterstellen.

 

Im Sommer 2021 hat Daniela bisher über 70 Kitten aufgenommen und die meisten davon per Hand aufgezogen.

 

Ohne Menschen wie Daniela, das Kitten Safe House und Eure Unterstützung wäre das Leid der Katzen in Kroatien unvorstellbar groß. Eure Spenden, Arbeit und Anteilnahme machen den Unterschied in einem Land, in dem ein Katzenleben nichts wert ist. Und dafür möchten wir Euch von ganzem Herzen danken! Danke, dass ihr nicht wegseht, dass ihr uns unterstützt und dass ihr den Katzen in Kroatien eine Chance gebt!