Der schüchterne Bolek braucht Menschen mit Geduld

Der schüchterne Bolek braucht Menschen mit Geduld

Der hübsche Bolek wurde als kleines Kitten von einer vielbefahrenen Straße gerettet. Ein Mann brachte ihn in zum Tierarzt, als Daniela zufällig gerade dort war. Bolek konnte nicht laufen, wahrscheinlich wurde er von einem Auto angefahren. 😢

 

Bolek ist jetzt 6 Monate alt und hat sich gut von seinem Unfall erholt. Er kann wieder laufen, sein Gangbild ist jedoch etwas komisch, was ihn aber nicht einschränkt. Bolek ist eher ein ruhiger Kater, er ist anfangs etwas schüchtern und traut fremden Menschen nicht. Wenn er sich aber erstmal eingewöhnt hat und sich sicher fühlt, wird er ein wahrer Schmusekater. ❤️

 

Name: Bolek
Geschlecht: männlich
Alter ca. 6 Monate
Geimpft: ja, 2 x Katzenschnupfen/-seuche, 1 x Tollwut
Gechippt: ja, gechippt und EU-Pass
Kastriert: nein
Sonstiges: Bolek läuft etwas komisch, was von seinem Unfall kommt. Er ist anfangs etwas schüchtern, daher braucht er Menschen mit Geduld und Einfühlungsvermögen.

Wo sind die Katzenflüsterer unter euch? Wer gibt Bolek die Chance, Vertrauen zu fassen? Meldet euch bei Nadine: 0163 419 77 77 oder per e-Mail kittensafehouse@gmx.de.